BMW M1 Procar 1:24

ITA03643
CHF32.50
Nicht auf Lager
Merken Vergleichen

Der BMW M1 wurde zwischen 1978 und 1981 von der bayerischen Automobilmarke hergestellt. Er zeichnete sich durch ein ausgesprochen sportliches Design aus und übernahm technische Lösungen, die für Rennwagen typisch sind, wie den Längsmittel-motor, den Gitterrahmen und die Einzelradaufhängung. Er wurde für die Teilnahme an Rennen der Gruppe 5 entwickelt und gebaut, bei denen er zu einigen sporadischen Siegen kam, weshalb BMW beschloss, eine ProCar-Meisterschaft für Einzelmarken zu schaffen. Die teilnehmenden Autos waren mit einem leistungsstarken 470-PS-Motor ausgestattet und wurden unter anderem von berühmten Namen aus der Welt der Formel 1 gefahren, wie Niki Lauda, Piquet, De Angelis oder Pironi. Die Procar-Meisterschaft war sehr beliebt und hatte für die damalige Zeit eine große Medienpräsenz. Die Meisterschaft wurde zwei Jahre lang abgehalten. Sie wurde 1979 von Niki Lauda und in der folgenden Saison von Nelson Piquet gewonnen.

General
Massstab:
1:24
Ära:
Neuzeit
Hersteller:
Italeri
Marke:
BMW
Dies könnte Sie interessieren
Portofreie Lieferung

Online-Bestellungen portofrei ab CHF 50.-

Bestellung auf Rechnung

Bestellen Sie auf Rechnung

Schnelle Abwicklung

Vor 16.00 Uhr bestellt, Versand per A-Post gleichentags