Occre Adler Lokomotive, Bausatz, 1/24 G-45

Schalten Sie mit dieser kreativen Form der Freizeitgestaltung vom Alltag ab und unternehmen Sie mit unseren Zugbausätzen eine Reise in die Vergangenheit.

Diese Lokomotive wurde von Robert Stephenson & Co. im englischen Newcastle gebaut. Von dort wurde sie in ihre Einzelteile zerlegt zum Rotterdamer Hafen transportiert und über den Rhein nach Köln verschifft, um dann mühsam über Land nach Nürnberg gebracht zu werden. An ihrem Bestimmungsort angekommen wurde die Lok dann in den Werkstätten der Maschinenfabrik von Johann Wilhelm Spaeth zusammengebaut. Die Holzwagen wurden direkt vor Ort hergestellt.

Am 7. Dezember 1835 trat sie ihre erste Fahrt auf der Ludwigsbahn von Fürth nach Nürnberg an (6,04 km).

Bauen Sie Schritt für Schritt eine detailgetreue Nachbildung eines historischen Eisenbahnmodells zusammen. Und freuen Sie sich am Ende über ein gelungenes Zugmodell, das Sie stolz in Ihrer Sammlung zeigen können.


MASSSTAB 1:24 / G-45
HÖHE 180 mm
BREITE 80 mm
LÄNGE 330 mm

Ausstellungsmodell

General
Hersteller:
OcCre
Possibly you may be interested
  • Recently Viewed
Portofreie Lieferung

Online-Bestellungen portofrei ab CHF 50.-

Bestellung auf Rechnung

Bestellen Sie auf Rechnung

Schnelle Abwicklung

Vor 16.00 Uhr bestellt, Versand per A-Post gleichentags